ERNÄHRUNG
In der Natur ernähren sich Königsnattern vorwiegend von Echsen und kleinen Säugetieren, in Terrarienhaltung  kann man sie gut an kleine Säugetiere wie Mäuse und junge Babyratten gewöhnen. Gerade bei Jungtieren bereitet es anfangs Schwierigkeiten sie auf nackige Säugetiere umzustellen und verweigern oftmals das Futter, was mit einer Zwangsernährung der ersten Monate zu folge haben kann. Sind sie einmal futterfest, sollte es keine weiteren Probleme geben.

FORTPFLANZUNG
Die L.m.greeri werden im Alter von 2-3 Jahren geschlechtsreif, das Weibchen sollte nicht vor dem 3.Lebensjahr bei guter Konstitution verpaart werden.
Eiablage im Frühjahr mit ca. 5 - 10 Eiern, die nach Inkubation bei 26° - 29° C nach ca. 2 Monaten schlüpfen.


FARBVARIANTEN
- wie bei vielen Königsnattern-Arten gibt es auch bei den Greeris einige Morphen, so z.Bsp.
   * Lightphase/ High White
   * Hypo und Super hypo
   * Vanishing
Lampropeltis greeri
die Durango Königsnatter
Lampropeltis - Königsnattern
TERRARIENHALTUNG
- dem Habitat entsprechend wird die Greeri relativ trocken gehalten
- meistens werden Substrate , wie Weichholzgranulat oder Korkgranulat verwendet,
   aber auch eine Art steinige Wüste mit paar Ecken Substrat wäre möglich
- die Terrariengröße ab ca. 100 x 60 x 60cm
- die Grundtemperaturen bewegen sich um die 24°- 27°C , LF um die 30-50%
- eine Wärmematte kann man punktuell an einer Stelle verwenden, zusätzlich evtl. noch ein
   schwaches Wärmelicht
- die Tiere sind dämmerungs -und nachtaktiv, man kann sie in den frühen Abendstunden oft beim
   Klettern über Äste und Palisaden im Terrarium kriechen sehen
- vom Wesen her sind sie beim Händeln recht ruhig im Gegensatz anderer Lampropelten-Vertreter
- hier ein paar Fotos zu unseren Terrarium der subadulten Greeris :

beide-Koenigsnattern-22-03-12
11-09-12-greeri-nah-kopf
11-09-12-greeri-lang
11-09-12-greeri-zunge
Aufzuchtsboxen bis Alter 1 Jahr, a Box 35 x 25 x 18cm

Aufzuchtsboxen bis Alter 1 Jahr, a Box 35 x 25 x 18cm

Umzug in das neue große Terrarium 100 x60 x 60cm

Umzug in das neue große Terrarium 100 x60 x 60cm

Lightphase

Lightphase

MEINE TIERE :
LITERATUR
^
HERKUNFT
Durango-Gebirge in Mexiko,

SCHUTZSTATUS
nicht geschützt, nicht meldepflichtig !

KLASSIFIKATION
Kategorie:      Reptilien (Reptilia)
Ordnung :       Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordng.:   Schlangen  (Serpentes)
Familie:          Nattern (Colubridae)
Gattung:          Königsnattern (Lampropeltis)
Art:                 Lampropeltis
Unterart          greeri
Allgemeiner Name:     Durango Königsnatter


LEBENSRAUM, KLIMA
-  besiedelt trockene, bergige Laub- und Nadelwälder  ca. 1800 bis 2400 Metern Höhe
- 24° - 27° Celsius, nachts um die 20°C, LF ca- 40-50%


LEBENSERWARTUNGEN / GRÖSSE
- Größe ca. 90 - 100cm
- Alter 10-16 Jahre
- dämmerungs-bis nachtaktive Königsnatter
6  Monate - Greeri-Männchen Light Phase

6 Monate - Greeri-Männchen Light Phase

1 Jahr - Greeri Männchen

1 Jahr - Greeri Männchen

1 Jahr - Greeri Männchen

1 Jahr - Greeri Männchen

6 Monate - Greeri Weibchen het.Light Phase

6 Monate - Greeri Weibchen het.Light Phase

1 Jahr - Greeri Weibchen

1 Jahr - Greeri Weibchen

Eiablage

Eiablage

Jungtier Light phase NZ 2014

Jungtier Light phase NZ 2014

Jungtier wildfarben NZ2014

Jungtier wildfarben NZ2014

Jungtier 1Monat alt

Jungtier 1Monat alt

05-02-08-KoenigsnatterIvk
22-03-12-1,0greeri
- 1,0 Lampropeltis m.greeri " Lightphase NZ 2011 ( Max)
- 0,1 Lampropeltis m.greeri het.Lightphase NZ 2011 (Grete)
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, ich übernehme keinerlei Haftung für die von mir aufgestellten Erkenntnisse . Habe es in guten und besten Gewissen niedergeschrieben,  bei Fragen und Kritik bitte bei mir in Meinen Forum , danke !
Ich bitte die hier aufgeführten Berichte und Fotos nicht zu kopieren oder anderweitig weiter zu verwenden,bei Bedarf vorher unter meiner Mail teletinie@aol.com Einverständnis einholen,danke!
 
 
>
<
© 2006 - 2018  Kerstin Franke by Mühlhausen