Pantherchamäleon
Furcifer pardalis

Leider konnte ich die Erfahrung der Aufzucht nicht persönlich machen und möchte hier nur
zusammenfassen, auf was man in den ersten Tagen und Wochen achten sollte.

- nach 159 - 319 Tagen können die ersten Schlüpflinge kommen, meist schlüpft in der
  Regel  das ganze Gelege

- nach Schlupf sollten die Jungtiere in ein Terrarium mit Küchentuch umgepackt werden

- das Terrarium sollte je nach Anzahl der Jungtiere entsprechend ausfallen, für ca. 5 Jungtiere
   45 x 45 x 45cm mit guter Lüftung, z.Bsp. von Exoterra

- eine gemeinschaftliche Aufzucht ist bis 10 Jungtiere a Terrarium möglich

- einige Züchter bevorzugen auch die Einzelaufzucht in kleinen Terrarien 15 x 25cm für die
   ersten 4-8 Wochen

- falls Gruppenaufzucht, sollte man die Tiere im Alter von 2-3 Monaten spätestens separieren

Haltungsbedingungen

- 25° - 28°C Temperatur, sollte durch Vollspectrum -LSR gewährleistet werden

- nachts nicht unter 20°C

- Luftfeuchtigkeit 50-70%

- gut vitaminisierte Futtertiere, der Größe des Jungtieres entsprechend

- nach Alter 2 Monate können sie in größere Terrarien umziehen und man kann schon
   den ersten Fastentag pro Woche einführen


Geschlechtserkennung bei Jungtieren

- ab ca. 5. Monat erfolgt die Umfärbung der Jungtiere und erhalten ihr typisches Farbmuster und ab den 6. Monat erhalten sie die Geschlechtsreife, allerdings sollte man strikt darauf
achten, dass sie erste mit frühestens 9-12 Monate verpaart werden 
AUFZUCHT DER JUNGTIERE
Männchen in Streßfärbung mit 5 Monaten

Männchen in Streßfärbung mit 5 Monaten

Weibchen in Stressfärbung mit 5 Monaten

Weibchen in Stressfärbung mit 5 Monaten

Weibchen in Stressfärbung mit 5 Monaten
Abschließend möchte ich darauf hinweisen, ich übernehme keinerlei Haftung für die von mir aufgestellten Erkenntnisse . Habe es in guten und besten Gewissen niedergeschrieben,  bei Fragen und Kritik
bitte bei mir in Meinen Forum , danke !
Ich bitte die hier aufgeführten Berichte und Fotos nicht zu kopieren oder anderweitig weiter zu verwenden,bei Bedarf vorher unter meiner Mail teletinie@aol.com Einverständnis einholen,danke!
Quelle Text: " Furcifer pardalis - Das Pantherchamäleon" von Rolf Müller, Nicolà Lutzmann, Ulrike Walbröl
>
<
© 2006 - 2018  Kerstin Franke by Mühlhausen